Startseite - Fußball - Damen - Damen fegen Karlsruhe vom Platz – Das Finale kann kommen
Kölner GSV / GSV Augsburg
Kölner GSV / GSV Augsburg

Damen fegen Karlsruhe vom Platz – Das Finale kann kommen

Das Halbfinale Spiel mit 12:0 gegen GSV Karlsruhe gewonnen
Wir fuhren Samstag morgens früh los und waren gegen 10 Uhr am Sportplatz angekommen. Wir gingen direkt in die Umkleidekabine und machten uns für das Spiel fertig. Leider reisten die Karlsruhe Damen nur mit 8 Spielerinnen an. Das Spiel begann halbe Stunde später um 11:30 Uhr an, weil das Feld noch nicht fertig bestrichen war.  Nach ein paar Minuten des Anpfiff gab es ein Foul im Strafraum und uns wurde ein Elfmeter zugesprochen. Laura M. gelang den Elfmetertreffer und führte uns somit frühzeitig in die Führung. In der ersten Halbzeit gab es Fließbandtor und gingen mit 11:0 für uns in die Halbzeitpause.  Nach der Halbzeitpause gelang Tiana noch ein Tor. In der 47. Minute wurde das Spiel abgebrochen aufgrund der Verletzung des Karlsruhe Torwart und sie konnte nicht mehr weiterspielen. So entschied sich Schiedsrichter das Spiel zu beenden durch die Regelung des DGS, dass auf dem Großfeld ab 8 Spielerinnen durchgeführt wird.  Nun stehen wir im Finale und spielen am 15.06.2013 gegen GTSV Essen, evtl. in Aschaffenburg (Spielort ist noch nicht festgelegt worden).
Kölner GSV: Nicole Loeck, Ramona Schmidt, Laura Möller, Tiana Elliott und Larissa Jakes
GSV Augsburg: Christina Gebhardt, Julia Öfele, Anja Anton, Melanie Ahle, Luisa Will, Stefanie Helming, Irene König, Barbara Rott und Andrea Tremel
Tore: 6x Laura M., 3x Julia Ö., 1x Stefanie H.,1x  Melania K. und 1x Tiana E. (2. Halbzeit)
Bericht: Ramona S.
Kölner GSV / GSV Augsburg
Kölner GSV / GSV Augsburg

Schau auch hier vorbei

IMG-20170903-WA0016

3. Platz bei der NRW Kleinfeld Meisterschaft

Herren belegte den 3. Platz und konnte Bronzemedaille mit nach Hause nehmen. Gruppe A Spiele …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.