Startseite - Fußball - Jugend - Kölner GSV-Jugend holt zum erstmal den Titel der U14-Schülermeisterschaft
image1

Kölner GSV-Jugend holt zum erstmal den Titel der U14-Schülermeisterschaft

Am 10.5.18 fand in Frankenthal das 7. Bundesjugendtreff der U14-Schülermeisterschaft statt. Mit 5 Kölner-Spieler und 2 Spieler aus Dönberg haben wir teil genommen. Samory Coulibaly übernahm als Trainer/Betreuer und ein Betreuer aus Dönberg. Der Trainer beobachtete auch die andere Jugendmannschaften, sie waren sehr jung, zwischen 8-12 Jahre. Die Kölner hatten einen Vorteil: Ein paar Spieler waren schon über 13 Jahre alt und hatten keine Mühe gegen die anderen Mannschaften zu spielen. In der Gruppe holten wir den ersten Platz ohne Gegnertor. Kölner GSV marschierte bis ins Finale, wo sie gegen den GSC Frankenthal I spielte und 5:0 gewann. Camilo Seipke wurde Torschützenkönig. Er war sehr stolz und hat viel Erfahrung gesammelt. Und unsere Jugendmannschaft war sehr stolz über die Erfahrung und dass wir direkt den ersten Platz geholt haben.

image1

Oben stehend: Trainer Samory Coulibaly, Kevin Gaul, Maurice Kliemant
Unten: Leon Zagragja, Faird Bashir, Jermey Frischer, Camilo Seipke, Nico Biatour“

Schau auch hier vorbei

GSNRW Auswahl

  4 Kölner Spieler ( Samory Coulibaly , Melik Barut, Bawan Hassan und Lukas Köllen) …