Startseite - Fußball - Herren - Finaltraum nach 29 Jahre geplatzt
Trainer

Finaltraum nach 29 Jahre geplatzt

text
v.o.l.n.r.: Lenkovis, Köllen, Coulibaly, Wieczorek, Otzen, Michels
v.u.l.n.r.: Cetinkaya, Aytekin, Schulze, Hassan, Yusuf

Finaltraum nach 29 Jahre geplatzt gegen GSV Karlsruhe

Schon vor dem Spiel waren wir heiß auf einem Sieg gegen Karlsruhe. Das Spiel begann mit einem Blitztor von Lukas K. nach einer Standarttor in der 3 Minuten.Jedoch wurde Karlsruhe von Minuten zu Minuten immer stärker und bis zur Halbzeit blieb es bei 1:0 für uns.
Auch in der 2 Halbzeit machte Karlsruhe weiter Dampf gegen unsere defensiv. In der 65. Minuten musste wir dann mit 10 Mann gegen Karlsruhe verteidigen, da wir von einem Spieler gelb-rote Karte bekommen haben.
Folgende Minuten schoss Karlsruhe dann schnelle 3 Tore. Somit stand es 3:1 und wir haben noch nicht aufgegeben mit unserem Traum. Nach einer Kontertor von Karoly L. hatten wir nochmal den Hoffnung auf 3:3. Doch Karlsruhe hatte etwas gegen unsere Traum und erzielte das 4. Tor. Somit gratulieren wir GSV Karlsruhe zum Sieg.

Bank
Bankspieler

 

Schau auch hier vorbei

afterfocus_1550442113895

2. Vereinsrennen in Essen

1. Lukas N. 2. Gregor W. 3. Oliver S. 4. Deniz B. 5. Andreas G. …